Das Reparatur Netzwerk

„Wir sind nicht auf dieser Welt um wegzugucken!“ – Katrin Winkler


Das REPARATUR NETZWERK ist ein deutschlandweites Netzwerk aus Menschen die unpolitisch, uneigennützig, Hilfe zur Selbsthilfe auf Spendenbasis unkompliziert dahin bringen, wo sie benötigt wird. Zu Beginn der Flutkatastrophe an der Ahr bildete sich aus ein paar freiwilligen Helfern, die sich in Dernau trafen, ein stabiles Netzwerk das dank seiner maximalen Flexibilität, der hohen Motivation zur Hilfeleistung und agilen Anpassungsfähigkeit in der Lage ist, sich den sich täglich ändernden Herausforderungen der Flutgebiete zu stellen.

Das REPARATUR NETZWERK ist ein Orga Team von circa 15 Personen unterschiedlichster Professionen sowie ein riesengroßes Netzwerk von Menschen, die mit Spenden, ihrer Hilfsbereitschaft, Material oder Ideen für unkomplizierte Lösungen sorgen. In enger Absprache mit den Betroffenen, Krisenstäben & Bürgermeistern verschiedener Orte, lokalen Feuerwehren, Hilfsorganisationen, Sachverständigen und der Baustoffindustrie erarbeitet das REPARATUR NETZWERK Lösungen. Lösungen die den Betroffenen die Bewältigung der Krise erleichtern sollen.


Fest steht: die Krise wird für die Menschen erst beendet sein, wenn die
Menschen die Bedürfnisse Ihres Alltags in Ihren eigenen vier Wänden
befriedigen und einem geregelten Alltag nachgehen können.

Rainer Stens

Kontakt:

info@dasreparturnetzwerk.de

Ein Interview aus den Anfängen des Reparatur Netzwerks